www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Problem mit Kabeln

Für alle Anfängerfragen die so auftauchen und irgendwie auch immer wieder auftauchen. Bitte vorher trotzdem die Suche benutzen!
Forumsregeln
Bitte vorher trotzdem die Suche benutzen!
Nachricht
Autor
Lars97
Beiträge: 2
Alter: 24
Registriert: Fr Dez 24, 2021 2:25 pm

Problem mit Kabeln

#1 Beitragvon Lars97 » Mo Mai 30, 2022 3:54 pm

Mahlzeit Ich habe ein kleineres Problem mit Kabeln die Ich verwendet habe...

https://www.conrad.de/de/p/tru-components-1566839-litze-liy-1-x-1-mm-rot-10-m-1566839.html

Diese Kabel habe Ich verwendet alles soweit richtig angeschlossen, nur funktioniert damit weder mein kw Sensor, noch meine Zündspule kann es daran liegen das es verzinntes Kupfer ist?
Mein Map sensor geht soweit aber zeigt mir auch nicht ganz plausible Werte an meiner Meinung nach...

Vielleicht kann mir da ja jemand helfen.

suzuki90
Beiträge: 1035
Registriert: Mo Apr 11, 2011 5:24 pm

Re: Problem mit Kabeln

#2 Beitragvon suzuki90 » Mo Mai 30, 2022 4:12 pm

Nee daran kann es nicht liegen.
Kann höchstens sein, dass dein KW Sensor ein geschirmtes Kabel braucht.
Wahrscheinlicher ist, dass du ihn falsch angeschlossen hast.
Ist deine Zündspule aktiv? Oder passiv?
Mazda MX5 NA 1.8 Turbo BorgWarner EFR 6258, MS3Pro :P :P :P
Coming soon: ITB, WLLK (Laminova), water injection

Lars97
Beiträge: 2
Alter: 24
Registriert: Fr Dez 24, 2021 2:25 pm

Re: Problem mit Kabeln

#3 Beitragvon Lars97 » Mo Mai 30, 2022 4:22 pm

Die Doppelfunkenzündspule von vw müsste eigentlich aktiv sein wenn Ich mich jetzt nicht täuscht.


Zurück zu „Anfänger helfen Anfängern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste