www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Verbindung zur Microsquirt V2/V3 geht nicht

Nachricht
Autor
violentstorm
Beiträge: 1
Registriert: Fr Jul 10, 2020 9:14 am

Verbindung zur Microsquirt V2/V3 geht nicht

#1 Beitragvon violentstorm » Fr Jul 10, 2020 10:07 am

Hi,
ich habe gebraucht zwei Microsquirts (V2/V3) erstanden. Leider konnte ich vorher keine Serielle Verbindung testen.
Sie wurden als funktionsfähig mit defekten Zündungsmodulen verkauft.
Ich habe die Verbindung mit FTDI USB-RS232 und einen Win10 Laptop probiert und mit einem alten Dell Laptop mit RS232 Schnittstelle und WinXP. Beides war erfolglos. Mit Putty bekomme ich weder mit 9600 noch 115200 Baudrate eine Antwort. Auch das Portchecker-Utility findet keine Firmware.
Die sonstigen Einstellungen der RS232 Schnittstelle waren: Datenbits 8, Parität keine, Stopbits 1, Flusssteuerung keine.
Ich habe nur Pin 1 mit +12V und Pin 21 GND verbunden. Spannungsversorgung ist ein 12V Labornetzteil. Daneben ist Pin 13, 14 und 19 mit der RS232 Schnittstelle verbunden, sonst nichts.
Wie kann ich weiter vorgehen, ich bin ein wenig ratlos.

Zurück zu „Generelle Informationen / Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste