www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

kdfi Semi-sequentiel ein Einspritzventil fehlt

Nachricht
Autor
B12racer
Beiträge: 3
Registriert: Sa Aug 10, 2019 8:11 pm

kdfi Semi-sequentiel ein Einspritzventil fehlt

#1 Beitragvon B12racer » Sa Aug 10, 2019 8:28 pm

Hallo, ich bin ganz neu und versuche mich an meinen ersten Projekt. Leider komme ich nicht weiter und brauche Hilfe.
Der Motor ist ein BMW M50B25 mit KDFI 1.4. Im Standgas läuft er an sich auch schon aber nur wenn ich bei der Einspritzung auf ohne Timing stelle. Ich würde aber lieber semi sequentiel benutzen aber da fehlt mir dann der fünfte Zylinder, es laufen 1+6 2 3+4. Im Kabelbaum sehe finde ich kein Fehler.

B12racer
Beiträge: 3
Registriert: Sa Aug 10, 2019 8:11 pm

Re: kdfi Semi-sequentiel ein Einspritzventil fehlt

#2 Beitragvon B12racer » So Aug 11, 2019 1:33 pm

Meine Vermutung war das der 5. Zylinder auf ein anderen Ausgang läuft und es ist auch so. Der Zylinder 2 läuft über INJ3/C und der 5. über INJ4/D. Kann ich das in der Software anpassen oder muss es um gelötet werden? Stecker ist PNP und da habe ich nichts geändert.

Loco
Beiträge: 31
Registriert: Fr Mai 03, 2019 1:10 pm

Re: kdfi Semi-sequentiel ein Einspritzventil fehlt

#3 Beitragvon Loco » Do Aug 15, 2019 2:19 pm

Es muss umgelötet werden. Ich kenne das Problem, du bist nicht der Erste.

B12racer
Beiträge: 3
Registriert: Sa Aug 10, 2019 8:11 pm

Re: kdfi Semi-sequentiel ein Einspritzventil fehlt

#4 Beitragvon B12racer » Sa Aug 17, 2019 8:41 am

Hatte ich mir schon gedacht und läuft auch Treiber 7 statt 4 jetzt auch richtig.


Zurück zu „Generelle Informationen / Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste