www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

UMC mit Micro USB Verbindung zu Android

Nachricht
Autor
dick001
Beiträge: 150
Registriert: Mi Okt 11, 2006 5:25 pm
Wohnort: Dresden

UMC mit Micro USB Verbindung zu Android

#1 Beitragvon dick001 » So Sep 02, 2018 8:31 pm

Hallo Gemeinde,
Ich habe eine aktuelle UMC hier liegen mit Micro USB Anschluss.
Ich bekomme keine Verbindung mittels USB OTG Kabel zu einem Android Tablet (Shadow Dash MS).
Chip auf der kleinen Micro USB Platine ist ein CH430G.
Hat da jemand einen Tip für mich?
Mit der klassischen RS232 Buchse ging das mit FTDI Adapter auf USB und OTG Kabel Problemlos.

Vielen Dank
Dateianhänge
IMG_20180902_185939.jpg
IMG_20180902_185939.jpg (544.57 KiB) 297 mal betrachtet

Jack-Lee
Beiträge: 670
Registriert: Mi Feb 01, 2017 12:46 pm

Re: UMC mit Micro USB Verbindung zu Android

#2 Beitragvon Jack-Lee » So Sep 02, 2018 9:53 pm

Servus, Habe auch bereits dieses neue Modell, bei mir verbindet er mit dem Rechner, dem Windows Tablet und dem Android. Also liegts an deiner Hard oder Software

dick001
Beiträge: 150
Registriert: Mi Okt 11, 2006 5:25 pm
Wohnort: Dresden

Re: UMC mit Micro USB Verbindung zu Android

#3 Beitragvon dick001 » Mo Sep 03, 2018 7:00 am

Hallo,

was für Kabel verwendest du? Ich habe von Tablet zur UMC ein OTG Kabel und daran ein normales USB / Micro USB Kabel (z.B. vom Ladegerät).

Jack-Lee
Beiträge: 670
Registriert: Mi Feb 01, 2017 12:46 pm

Re: UMC mit Micro USB Verbindung zu Android

#4 Beitragvon Jack-Lee » Mo Sep 03, 2018 11:39 am

Servus,
ich sehe gerade.. du hast garnicht die neue Version, sondern die Alte auf die ein Adapter angelötet wurde. Das Platinenlayout ist gleich der "alten" Version.

Nutze ein normales Ladekabel fürs Handy.


Zurück zu „Generelle Informationen / Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste