www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Erfahrungen mit diesem Controller?

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 652
Registriert: Fr Jan 06, 2006 6:07 pm
Wohnort: Donnersberg (6730x)

Erfahrungen mit diesem Controller?

#1 Beitragvon Carsten » So Feb 21, 2016 4:44 pm

Hallo Megasquirter,

hat jemand Erfahrungen mit diesem Controller :?:

Ich finde den Preis für ein System mit Anzeige recht lukrativ...

CU Carsten

freestylerdodo
Beiträge: 51
Alter: 28
Registriert: Do Nov 26, 2015 7:49 pm

Re: Erfahrungen mit diesem Controller?

#2 Beitragvon freestylerdodo » So Feb 21, 2016 5:47 pm

Nein, denke nicht das jemand damit Erfahrungen haben wird. Aber wieso nich ne Innovate MTX-L? Fahre ich selbst und bin total zufrieden.
http://www.ebay.de/itm/INNOVATE-MTX-L-D ... T9Jrpc_XTA
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch mehr Ladedruck :twisted:

Pezi
Beiträge: 347
Registriert: Mo Feb 12, 2007 9:34 pm
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit diesem Controller?

#3 Beitragvon Pezi » So Feb 21, 2016 7:33 pm

Ich kenne es zwar nicht, sieht aber sehr interssant aus und verdammt stylisch. 8)
Daihatsu 993ccm Turbo "The little Big Monster" :D

Benutzeravatar
ChristianK
Beiträge: 2278
Alter: 95
Registriert: So Jun 29, 2014 8:53 pm

Re: Erfahrungen mit diesem Controller?

#4 Beitragvon ChristianK » So Feb 21, 2016 8:18 pm

Schaut saugeil aus! Aber es wird extrem schlecht abzulesen sein. Das ist noch nichtmal ein 1.3" Display. Das wird ein kleines 0.96" Display sein. Den lambdawert kannst sicherlich ganz gut ablesen. Aber spätestens bei den zusätzlichen Werten, die kleiner unten drunter stehen, erkennt man absolut nichts. Zumindest, wenn man sich das Display nicht aufs Brillenglas klebt. :mrgreen:

Außerdem scheint es nur einen 0-5V Ausgang für lambda zu geben. Wenn es schon die Option für egt gibt, würde ich diese zwingend mit im Steuergerät haben wollen.

Ich würde es aus diesem Grund nicht kaufen.

Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 652
Registriert: Fr Jan 06, 2006 6:07 pm
Wohnort: Donnersberg (6730x)

Re: Erfahrungen mit diesem Controller?

#5 Beitragvon Carsten » So Feb 21, 2016 8:19 pm

freestylerdodo hat geschrieben:Nein, denke nicht das jemand damit Erfahrungen haben wird. Aber wieso nich ne Innovate MTX-L? Fahre ich selbst und bin total zufrieden.
http://www.ebay.de/itm/INNOVATE-MTX-L-D ... T9Jrpc_XTA


Moin,

OK, der Innovate ist sicher eine Alternative.
Bin von der Marke durch die vielen bekannten LC1 Ausfälle etwas abgeschreckt.
An dem Ebay Angebot oben gefällt mir zudem das "Made in Germany".
Und da der Anbieter auch den Bosch Chip CJ125 feilbietet, gehe ich davon aus, dass der Controller damit auch arbeitet, was ja nicht das schlechteste sein soll...

Vielleicht hat es ja doch jemand probiert?
Ansonsten kauft ein Bekannter von mir demnächst das Ding und dann kann ich berichten...

CU Carsten


Zurück zu „Breitband Lambdameter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste