www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

Link zur MegaSquirt'nSpark Homepage
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#1 Beitragvon waldi75 » Fr Feb 15, 2019 10:48 am

Hallo Leute,

ich bin neu auf diesen Sektor und habe mir eine MS2 Extra v3.2.5 M20 für meinen E30 325i besorgt.
Laut Homepage sollte es ja Plug&Play sein, aber laut Internet ist das doch nicht so.

Habe jetzt gelesen man muss den Drosselklappenschalter tauschen auf eine Poti Variante.
Hat hier einer ein Referenzteil welches 1:1 passt?

Gibt es für den M20B25 default Werte ? Also ohne Tuning.

Danke für Eure Hilfe
Robert

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#2 Beitragvon waldi75 » Di Feb 19, 2019 4:29 pm

Hier mal eine Variante eines TPS.
BMW 13 63 1721456
Dateianhänge
TPS.jpg
(1.04 MiB) Noch nie heruntergeladen

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#3 Beitragvon waldi75 » Di Feb 19, 2019 5:30 pm

Das habe ich zur Zeit eingestellt, er läuft zwar, aber er raucht grau :-)
Gibt es Tipps für mich zur Verbesserung ?
Danke

Erforderliche Kraftstoffmenge:
Hubraum 2500
Anzahl Zylinder 6
Injektor Flow 20.7
Luft Kraftstoff Verhältnis 14.7

Motoreinstellungen:
Regelalgorithmus Drehzahl-Luftdichte
Einspritzimpulse 2
Injektor Staging Abwechselnd
Motor Stroke 4 Takt
Anzahl Injektor 6
Motortyp Gleicher Zündwinkel
Motorgröße 2500
Injektor Größe 217
Sequential Injektor Einspritzung ohne Timing
Injektor Treiber Standard

PWM:
Injektor Totzeit 0.9
Batterie Spg korrektur 0.2
Strombegrenzer An
% 75
Zeitschwelle 25.6
Periode 66
Bankeinstellung Aus

Zündung:
Spark Modus Zahnrad
Überspringe Impulse 3
Eingang fallende Flanke
Ausgang steigend
Windungszahl Einzelspule
Funken-A Ausgang D14
Triggerrad Einzelnes Rad mit fehlenden Zahn
TriggerZähne 60
FehlendeZähne 2
Tooth#1 97.0
Radgeschwindigkeit Kurbelwelle
starrer Zündzeitpunkt Verwende Tabelle
1. Deriv Vorhersage
Cranking 6.0
Advance 10.0
Dwell Standard
Nominale 3.1
Sparkdauer 1.0
Spark Latenz 0


Messwerte blauer Temperaturfühler für die DME:
Bei -10°C: 8,2kOhm-8,8kOhm,
bei +20°C: 2,2kOhm-2,7kOhm, 2370 Ohm
bei +80°C: 300 Ohm - 360 Ohm. 330 Ohm
Zuletzt geändert von waldi75 am Fr Mär 01, 2019 7:04 pm, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#4 Beitragvon waldi75 » Di Feb 19, 2019 5:37 pm

Einspritzdüse PWM:

Ist das der Wert für die Injektor Größe Jeder (CC)?
Statischer Durchfluss bei 3 bar, Medium n-Heptan [g/min.]: 116,5

High-z:
Widerstand [Ohm]: 15,95

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#5 Beitragvon waldi75 » Mi Feb 27, 2019 10:34 pm

Was bedeutet der DIP 7 ?
stock Lambda input
Dateianhänge
IMG_7009.JPG
(1.28 MiB) Noch nie heruntergeladen

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2169
Alter: 98
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#6 Beitragvon Alfagta » Mi Feb 27, 2019 10:52 pm

waldi75 hat geschrieben:Was bedeutet der DIP 7 ?
stock Lambda input

Vermutlich sprungsonden signal zur kdfi.
Han dir aber schonmal gesagt dast mit der nix abstimmen kannst.

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III -- alway latest FW
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II --always latest FW
Tunerstudio V3.0.18 Registered
MLog View V4.1.12 Registered
MLog View HD V4.1.12 Registered

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#7 Beitragvon waldi75 » Do Feb 28, 2019 8:01 pm

Alfagta hat geschrieben:
waldi75 hat geschrieben:Was bedeutet der DIP 7 ?
stock Lambda input

Vermutlich sprungsonden signal zur kdfi.
Han dir aber schonmal gesagt dast mit der nix abstimmen kannst.

Gruß


Ich weiß es dank Dir.
Ich habe von kData eine originale MSQ bekommen.
Aber die Grunddaten der Sprungsonde muss man ja trotzdem dem Steuergerät sagen / laden, oder sehe ich das falsch

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#8 Beitragvon waldi75 » Do Feb 28, 2019 9:11 pm

waldi75 hat geschrieben:Was bedeutet der DIP 7 ?
stock Lambda input


DIP 7 auf ON und schon hatte ich Wert in der Software.

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2169
Alter: 98
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#9 Beitragvon Alfagta » Do Feb 28, 2019 9:35 pm

Das isnka gut, nur welche Werte zeigt es.
Weißt du mittlerweile welche Sonde verbaut ist.
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III -- alway latest FW
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II --always latest FW
Tunerstudio V3.0.18 Registered
MLog View V4.1.12 Registered
MLog View HD V4.1.12 Registered

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#10 Beitragvon waldi75 » Sa Mai 11, 2019 11:47 am

Also ich habe das Steuergerät mit meinen Motor zum Laufen bekommen.
Es musste die Lambda Sonde noch richtig ausgewählt werden. Die Originale.

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#11 Beitragvon waldi75 » Sa Mai 11, 2019 11:49 am

Jetzt habe ich nur mehr das Problem dass die ABS Lampe im Kombi leuchtet.
Bin eine Runde gefahren, keine Verbesserung.

Was muss man hier noch zusätzlich einstellen ??

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2169
Alter: 98
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#12 Beitragvon Alfagta » Sa Mai 11, 2019 12:37 pm

Wenn dein Abs steuergerät was vom originalen bekommen hat steuert das mit ziemlicher Sicherheit die kdfi nicht an.

PNP ist etwas sehr weit her geholt und heißt eigentlich nur die Kdfi passt an den originalen Stecker :lol:

Das mit deiner Sonde kann ich mir noch immer ned vorstellen. Der E30 325i hat eine Sprungsonde, was willst mit dem Teil. Zum abstimmen jedenfalls völlig wertlos. Du brauchst eine Breitbandsonde LSU 4.2 die kannst an den Kdfi controller anklemmen.
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III -- alway latest FW
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II --always latest FW
Tunerstudio V3.0.18 Registered
MLog View V4.1.12 Registered
MLog View HD V4.1.12 Registered

chapy
Beiträge: 942
Registriert: Mi Feb 26, 2014 7:32 pm
Wohnort: Ur-Pilshausen

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#13 Beitragvon chapy » Sa Mai 11, 2019 1:57 pm

wenn ich mal kurz den schaltplan der "späten produktion" überfliege,
dann bekommt das main relay an klemme 85 masse von der motronic.
das zieht dann an und gibt von klemme 87 spannung frei.
einmal zu klemme 10 der abs hydraulik
und
einmal zu klemme 1 der abs control unit.
so sollte es sein,wie du das nun verschaltet hast :?

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#14 Beitragvon waldi75 » Sa Mai 11, 2019 5:00 pm

Hallo Chapy,
in welchen Plan hast du nachgesehen ?
BMW Schaltplan ? so etwas sollte ich auch wo haben :-)

Benutzeravatar
waldi75
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 15, 2019 10:23 am

Re: BMW M20B25 KDFI 1.4 Einstellungen

#15 Beitragvon waldi75 » Sa Mai 11, 2019 5:03 pm

Hallo AlfaGTA

danke für deine Hilfe.
Wie schon mal besprochen, wollte ich mal nur die KDFI normal betreiben.
Lambdawerte werden in der Software angezeigt ( die Volt der Sonde)

Bin schon mal froh das er überhaupt damit läuft. :-)


Zurück zu „MegaSquirt 'n Spark / MSExtra / MS2Extra“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast