www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Ladedruckänderung GT2860RS über Temperatur

Hier könnt ihr MegaTune downloaden
Nachricht
Autor
suzuki90
Beiträge: 824
Registriert: Mo Apr 11, 2011 5:24 pm

Re: Ladedruckänderung GT2860RS über Temperatur

#16 Beitragvon suzuki90 » Sa Nov 01, 2014 1:32 pm

Ja ich hab es gestern im Testmode probiert. 26 Hz geht, da brummt es aber schon gut, mit 78 Hz brummt es etwas leiser.
Ja das Pierburg wird auch in den ganzen Opel Turbos verwendet.
Wäre halt mal interessant, wie Opel das ansteuert.
Am liebsten wäre mir ja eine PWM Frequenz von 400 oder höher, so dass halt wirklich der Strom geregelt wird. So läuft mein Leerlaufregler zum Beispiel.
Ich weiß eben nur, dass die N75 die 78 Hz nicht dauerhaft mitmachen. Daher meine Angst, das Pierburg macht das auch nicht. Wäre mir nämlich schon am liebsten das weiterhin mit 78 Hz zu betreiben.
naja, hab leider Saison-Kennzeichen 04 - 10. Daher gehts da aktiv erst im Frühjahr weiter. Wobei der Winter schon zum basteln genutzt wird. :-)
Mazda MX5 NA 1.8 Turbo BorgWarner EFR 6258, MS3Pro :P :P :P
Coming soon: ITB, WLLK (Laminova), water injection


Zurück zu „Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste