www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

Hier könnt ihr MegaTune downloaden
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
el-hardo
Beiträge: 598
Registriert: Fr Dez 09, 2005 7:07 pm
Kontaktdaten:

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#16 Beitragvon el-hardo » Mi Sep 18, 2019 5:52 pm

PS. Wenn der Motor nicht läuft bleibt die Kommunikation ewig online. Wenn ich Cruise recht lange. Bin ich auf der Rennstrecke ist die Verbindung nahezu sofort weg. Hat das dann was mit den Settings zu tun, oder muss ich woanders suchen?
MS3 Pro Evo FW 1.5.1
Saab B234r GT3071R

Benutzeravatar
franksidebike
Beiträge: 3508
Registriert: So Apr 03, 2005 6:28 pm
Wohnort: http://de.wikipedia.org/wiki/Wathlingen

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#17 Beitragvon franksidebike » Do Sep 19, 2019 9:48 am

morgen
el-hardo hat geschrieben:PS. Wenn der Motor nicht läuft bleibt die Kommunikation ewig online. Wenn ich Cruise recht lange. Bin ich auf der Rennstrecke ist die Verbindung nahezu sofort weg. Hat das dann was mit den Settings zu tun, oder muss ich woanders suchen?

schlechte kabelverbindung, masse?
enstörte kerzen?
schlechte Zündkabel?
ich hatte mal so was ähnliches bei ganz viel ladedruck, kerzen-elektrodenabstand kleiner machen hat bei mir geholfen!
frank

chapy
Beiträge: 947
Registriert: Mi Feb 26, 2014 7:32 pm
Wohnort: Ur-Pilshausen

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#18 Beitragvon chapy » Fr Sep 20, 2019 12:11 pm

ist der kommunikationsverlust nur auf einer rennstrecke,oder beim abruf der vollen leistung ?

ich hatte vor kurzem ein seltsames erlebniss der anderen art.
war mit meinem kurzen in der karthalle.die haben ganz neue E-karts.
als wir fertig waren,gingen wir zum auto und ich wollte ganz normal mit der schlüsselfernbedienung öffnen,ging nicht.
stand direkt vor der tür,verschließen ging vorher noch.
zu hause war wieder alles wie gewohnt.
irgendwie scheint die ganze drahtlosgeschichte der kartbahn das öffnungssignal geblockt zu haben.

Benutzeravatar
el-hardo
Beiträge: 598
Registriert: Fr Dez 09, 2005 7:07 pm
Kontaktdaten:

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#19 Beitragvon el-hardo » Fr Sep 20, 2019 5:51 pm

Der Kommunikationsverlust ist nicht auf die Rundstrecke beschränkt sondern eigentlich immer wenn ich volle Leistung abrufe.
So ganz eindeutig ist das leider nicht. Wenn ich rumgurke bleibt die Kommunikation eigentlich ewig bestehen. Ganz selten bricht sie dann auch mal zusammen, aber das ist die Ausnahme. Geb ich aber Gas bricht sie immer ab. Es ist aber nicht immer der gleiche Lastpunkt, daher nur grob bei WOT.

Kabelverbindung ist (eigentlich) gut. Mir ist nur aufgefallen, dass das USB Kabel im Lappi recht locker ist. Habe das jetzt mal fester gemacht...kann mir vorstellen, dass es sogar in diese Richtung geht, obwohl letztes Jahr alles identisch war.
Kerzen sind die selben wie letztes Jahr wo alles problemlos lief. Sie sind im übrigen auch entstört.
Zündkabel sind neu, das wäre vielleicht ein Punkt.

Das macht mich wirklich irre, weil ich den Table einfach nicht vernünftig einfahren kann.
MS3 Pro Evo FW 1.5.1
Saab B234r GT3071R

Benutzeravatar
el-hardo
Beiträge: 598
Registriert: Fr Dez 09, 2005 7:07 pm
Kontaktdaten:

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#20 Beitragvon el-hardo » Mo Sep 30, 2019 5:08 pm

Habe etwas seltsames bemerkt, keine Ahnung ob das normal ist oder nicht.

Beim Abstimmen der Battery Voltace Correction gestern habe ich immer wieder ein Ladegerät sowie gleichzeitig das Laptop Netzteil an- und abgeklemmt (Schalter von der Schalterleiste an und aus gemacht).
Dabei kam es reproduzierbar etwa bei jedem 3. bis 5. Mal EINschalten zum Kommunikationsverlust. Konnte es eingrenzen auf die Spannungsversorgung des Laptops. Wenn das Netzteil nicht im Lappi steckte, blieb die Kommunikation bestehen.

Nun kann man das nicht ganz aufs Auto übertragen, da ich auch hier im Akkubetrieb keine dauerhafte Kommunikation habe. Aber wer weiß was da passiert, vielleicht liegt da der Hund begraben. Oder ist das ganz normal?
MS3 Pro Evo FW 1.5.1
Saab B234r GT3071R

tooly
Beiträge: 1004
Registriert: Do Aug 23, 2007 11:09 am
Wohnort: Hamburg

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#21 Beitragvon tooly » Mo Sep 30, 2019 7:10 pm

hat du mal die usb/ftdi spannung gemessen? die ms3 hat da zum ftdi glaub ich noch eine diode sitzen. wenn die 5v von der usb buchse dann etwas abfällt schaltet der ftdi rech schnell ab. wackelkontakt hat den selben effekt.

Acki
Beiträge: 2667
Alter: 35
Registriert: Mo Feb 11, 2008 8:28 pm
Wohnort: BaWü/Lausitz

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#22 Beitragvon Acki » Di Okt 01, 2019 3:26 pm

Hatte solche Probleme nur mal bei nicht ganz optimaler Masse. Ohne Netzteil lief da immer besser da die Potentiale getrennt waren.
Fiat Uno Racing, K16, UMC1, Gslender 3.2.1, LC-1, 355cc, Bluetooth

Benutzeravatar
el-hardo
Beiträge: 598
Registriert: Fr Dez 09, 2005 7:07 pm
Kontaktdaten:

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#23 Beitragvon el-hardo » Di Okt 01, 2019 5:05 pm

Spannungen habe ich noch nicht gemessen. Womit macht man das am geschicktesten? So einem USB Zwischenstecker?

Masseprobleme kann ich eigentlich ausschließen. Kabel sind alle neu und Masse ist sauber an Rahmen und Motor. Habe ja auch mal ohne Netzteil geloggt, war kein spürbarer Unterschied. Aber ich glaube es geht in diese Richtung. Denn wenn es an irgendwelchen Settings läge würde die Kommunikation auch beim Cruisen abbrechen und nicht nur beim Gas geben.
Bin schon kurz davor das USB Kabel an den Laptop zu kleben, dass es nicht wackeln kann.
MS3 Pro Evo FW 1.5.1
Saab B234r GT3071R

RdS
Beiträge: 99
Registriert: Do Sep 04, 2014 7:45 pm

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#24 Beitragvon RdS » Do Okt 03, 2019 8:54 pm

Hast du mal einen aktiven USB Hub versucht?
.....................___
.........._______]__\___
..........[_@_______@_/ mit ABF

Benutzeravatar
el-hardo
Beiträge: 598
Registriert: Fr Dez 09, 2005 7:07 pm
Kontaktdaten:

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#25 Beitragvon el-hardo » Fr Okt 04, 2019 8:39 am

Nein, noch nie von gehört. Wäre mal ein Versuch wert.
MS3 Pro Evo FW 1.5.1
Saab B234r GT3071R

Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 678
Registriert: Fr Jan 06, 2006 6:07 pm
Wohnort: Donnersberg (6730x)

Re: Kommunikationsverlust beim Fahren/Loggen

#26 Beitragvon Carsten » Sa Okt 05, 2019 6:58 am

Moin,

vieles deutet auf ein EMV Problem hin.

Ich würde folgende Dinge probieren;

- mal ohne Lichtmaschine fahren

- anderen Rechner probieren

- im log die Spannung kurz vor dem Abbruch analysieren

- beim Fahren per Multimeter den Masseversatz zwischen Batterie minus und dem Massenpunkt der Sensoren mal messen

- entstörte Kerzen

- per Action Cam mal die Kipp Bewegungen des Motors bei Volllast erfassen.


Wahrscheinlich isses am Ende was dämlich triviales...

CU Carsten


Zurück zu „Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste