www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Zündspulen

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ChristianK
Beiträge: 2278
Alter: 95
Registriert: So Jun 29, 2014 8:53 pm

Re: Zündspulen

#16 Beitragvon ChristianK » So Feb 05, 2017 10:56 pm

Oder! Ganz klar!

Wenn es das unterstützt, heisst das ja nicht, dass im grundsätzlich modularen MS System alles dafür von Haus aus vorhanden ist!

Und wenn Du die Hardware nicht angepasst hast, hast Du KEINE vier Zündausgänge. Die hat man in der Serie nur bei ms3x und ms3pro. Bei der ms2 muss man die Ausgänge entsprechend bestücken und verdrahten!

Wo hast Du die Spulen angeklemmt? Iac 1a 1b 2a und 2b? Da ist nichts angeschlossen. Die Verdrahtung hört direkt an der Platine auf. Aber das steht auch alles im manual.

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2096
Alter: 98
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: Zündspulen

#17 Beitragvon Alfagta » So Feb 05, 2017 11:00 pm

Dann hast du keine Megasquirt basic sondern eine Kdfi. Das ist kein original Megasquirt Produkt.
Ja die unterstützt in der Tat 4 Zündspulen.

Hast du denn auch den Pin IGN GND verbunden? Werden die Blauen LED an der Platine angesteuert wenn du die Spulen im Testmodus (ohne Spulen angesteckt) ansteuerst?

Wenn du die Treiber im Steuergerät nutzt ist going Low mit ziemlicher Sicherheit die falsche Einstellung bei "Spark Output".
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III -- alway latest FW
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II --always latest FW
Tunerstudio V3.0.18 Registered
MLog View V4.1.12 Registered
MLog View HD V4.1.12 Registered

Benutzeravatar
ChristianK
Beiträge: 2278
Alter: 95
Registriert: So Jun 29, 2014 8:53 pm

Re: Zündspulen

#18 Beitragvon ChristianK » So Feb 05, 2017 11:05 pm

Krasse kiste.... Da weiß er nicht, was er gekauft hat.

Die led's sind bei going low in der kdfi daueron. Aber going low ist bei spulen ohne Treiber auch falsch. Wenn sie tatsächlich keine Treiber haben, musst Du auf going high gehen. Dann sollte der Funke da sein und auch die led's in der kdfi Randale machen.

Roland M.
Beiträge: 277
Alter: 25
Registriert: Mi Okt 07, 2015 3:18 pm

Re: Zündspulen

#19 Beitragvon Roland M. » So Feb 05, 2017 11:09 pm

Ok danke das mit den led werd ich mir morgen gleich mal anschauen
Going low stell ich auch gleich auf going high
Werde morgen nochmal alles genau durchschauen und berichten

Roland M.
Beiträge: 277
Alter: 25
Registriert: Mi Okt 07, 2015 3:18 pm

Re: Zündspulen

#20 Beitragvon Roland M. » So Feb 05, 2017 11:16 pm

Sry dachte Kdfi und Ms2 sind gleiche steuergeräte
Und mit vollsequentiell bin ich absoluter neuling mach das jetzt um ersten mal und hab hald leider noch nicht so viel ahnung davon

Benutzeravatar
ChristianK
Beiträge: 2278
Alter: 95
Registriert: So Jun 29, 2014 8:53 pm

Re: Zündspulen

#21 Beitragvon ChristianK » So Feb 05, 2017 11:19 pm

Kein Problem. Gewöhne Dir einfach an, alle erforderlichen Infos ungefragt bereit zu stellen. Zwanzig mal nachfragen bringt keine Punkte...

Roland M.
Beiträge: 277
Alter: 25
Registriert: Mi Okt 07, 2015 3:18 pm

Re: Zündspulen

#22 Beitragvon Roland M. » Mo Feb 06, 2017 10:14 pm

So habe heute auf Going high bei der Zündung umgestellt und siehe da der funke ist überall da.
Danke Leute für eure schnelle Hilfe
Werde die Zündung morgen mal abblitzen und ihn dann das erste mal mit der Kdfi 1.4 Starten
hoffe es klappt alles.

Ach ja 1 Frage habe ich jetzt noch woher weis ich das des Stg dann vollsequentiell läuft weil starten tut er ja auch nicht vollsequentiell und auch wenn der Cam Sensor ausfallen sollte schaltet die Kdfi um.
kann man das iwi. feststellen?

Benutzeravatar
ChristianK
Beiträge: 2278
Alter: 95
Registriert: So Jun 29, 2014 8:53 pm

Re: Zündspulen

#23 Beitragvon ChristianK » Mo Feb 06, 2017 10:47 pm

Was ist das für ein Motor?

Roland M.
Beiträge: 277
Alter: 25
Registriert: Mi Okt 07, 2015 3:18 pm

Re: Zündspulen

#24 Beitragvon Roland M. » Mo Feb 06, 2017 11:08 pm

Es ist ein 2E gti 116ps
An der Kurbelwelle habe ich ein 36/1 rad mit hall sensor und für Cam nutze ich einen hall sensor am zündverteiler vom ADY gti da der in der rotorende nur 1 fenster hat

Benutzeravatar
ChristianK
Beiträge: 2278
Alter: 95
Registriert: So Jun 29, 2014 8:53 pm

Re: Zündspulen

#25 Beitragvon ChristianK » Mo Feb 06, 2017 11:20 pm

Gut.

Wo ist der missing tooth an der kw? Wieviel Grad vor ot?

Stell mal Bilder vom 36-1 Rad ein. Interessiert mich! Gerade für die alten 1,8er gti's

Roland M.
Beiträge: 277
Alter: 25
Registriert: Mi Okt 07, 2015 3:18 pm

Re: Zündspulen

#26 Beitragvon Roland M. » Mo Feb 06, 2017 11:32 pm

Ok stell morgen das Bild rein
Bin jetzt ca bei 103 grad ich weiß es sollten nur 80 sein muss mir erst eine andere halterung für den hall sensor bauen damit ich auf due 80 gad komme aber müsste ja mit 103 grad auch zum testen passen.
Cam steht auf 120 grad vor OT

Benutzeravatar
ChristianK
Beiträge: 2278
Alter: 95
Registriert: So Jun 29, 2014 8:53 pm

Re: Zündspulen

#27 Beitragvon ChristianK » Mo Feb 06, 2017 11:48 pm

Dann passts!

Wenn Du den Verteiler rumdrehst, springt er nicht an. Daran sieht man, dass er fullseq macht. :mrgreen:

Roland M.
Beiträge: 277
Alter: 25
Registriert: Mi Okt 07, 2015 3:18 pm

Re: Zündspulen

#28 Beitragvon Roland M. » Di Feb 07, 2017 8:08 pm

So wollte ihn jetzt Starten doch es ist kein Funke vorhanden wenn ich die spulen ansteuere dann ist überall ein sauberer starker Funke
Aber nicht beim Starten...
Startdrehzahl habe ich konstante 177 upm
Müsste somit also reichen oder?
Habe auch schon versucht bei den Zündungs einstellungen auf einzelspule umzustelen aber es ist auch dann kein Funker da.
Wo kann der Fehler sein?

Roland M.
Beiträge: 277
Alter: 25
Registriert: Mi Okt 07, 2015 3:18 pm

Re: Zündspulen

#29 Beitragvon Roland M. » Di Feb 07, 2017 8:10 pm

IMG_1895.JPG
IMG_1895.JPG (622.17 KiB) 1488 mal betrachtet
IMG_1896.JPG
IMG_1896.JPG (558.41 KiB) 1488 mal betrachtet

Benutzeravatar
ChristianK
Beiträge: 2278
Alter: 95
Registriert: So Jun 29, 2014 8:53 pm

Re: Zündspulen

#30 Beitragvon ChristianK » Di Feb 07, 2017 8:33 pm

Ich wollte eigentlich Bilder vom Triggerrad und sensor, montiert am Motor.

Wie ein triggerlog ausschaut, habe ich schonmal irgendwo gesehen.... :mrgreen:


Zurück zu „Sensoren / Aktoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste