www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

MS3 ohne TPS-Signal betreiben.

Nachricht
Autor
Hemi
Beiträge: 46
Alter: 39
Registriert: Sa Jan 05, 2008 9:44 pm

MS3 ohne TPS-Signal betreiben.

#1 Beitragvon Hemi » Mi Aug 26, 2020 1:11 pm

Guten Tag zusammen,

Ist es möglich eine MS3 ohne TPS-Signal zu betreiben?

Die Idee ist, MS3 mit einem frequenzmoduliertem LMM (HFM7) zu betrieben und eben ohne TPS?

Danke Euch!

Hemi
Beiträge: 46
Alter: 39
Registriert: Sa Jan 05, 2008 9:44 pm

Re: MS3 ohne TPS-Signal betreiben.

#2 Beitragvon Hemi » Mo Aug 31, 2020 8:54 pm

Ja, es ist möglich, Der MAP-Eingang muss lediglich auf SENSOR-GND gelegt werden, damit kein Mist gelesen wird.


Zurück zu „Generelle Informationen / Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste