www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dominik335i
Beiträge: 1004
Registriert: Di Mai 17, 2011 6:11 pm

Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

#1 Beitragvon Dominik335i » So Jun 07, 2020 8:52 am

Moin,

ich habe hier immer noch nen Patienten, der von MS1 (V3.0) auf MS2 umgebaut wird. Der Motor läuft mittlerweile recht gut, aber der Drehzahlmesser funktioniert mit der MS2 nicht.

Bei der MS1 ist ein eigener Ausgang dafür gelegt --> JS3, siehe Foto. Bei der MS2 liegt er auf dem für die ECU standardmäßig vorgesehenen IAC1.

Gibt's irgend nen grundsätzlichen Unterschied woran das liegen könnte?!

Gruß
Dominik

IMG-20200405-WA0001.jpg
(305.92 KiB) Noch nie heruntergeladen
Caterham R400 Superlight (Rover 1,8l K Series NA)
232 PS @ 8.500 rpm vs. 490 kg
EFIgnition + Micro Lambda (vollsequentiell & COPs)

Benutzeravatar
Dominik335i
Beiträge: 1004
Registriert: Di Mai 17, 2011 6:11 pm

Re: Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

#2 Beitragvon Dominik335i » So Jun 07, 2020 7:49 pm

Nachtrag: Bei der MS1 kann man eine LED an den DZM-Ausgang gegen Masse anschließen und sie blinkt bei drehendem Motor. Bei der MS2 tut sich da leider nix.

Selbst wenn die MS1 z.B. Schaltung für die Verwendung eines Hochvolt-Drehzahlmessers integriert hätte (sieht man sowas auf dem Foto?), müsste man doch mindestens mit einer LED testen können, oder?!

Gruß
Dominik
Caterham R400 Superlight (Rover 1,8l K Series NA)
232 PS @ 8.500 rpm vs. 490 kg
EFIgnition + Micro Lambda (vollsequentiell & COPs)

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2325
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

#3 Beitragvon Alfagta » So Jun 07, 2020 7:59 pm

Hallo Dominik,


schau mal bitte ob bei der Platine ein Draht von JS9 auf S12C geht, nur wenn diese Verbindung vorhanden ist wird was aus den IAC Ausgängen raus kommen.

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

Benutzeravatar
Dominik335i
Beiträge: 1004
Registriert: Di Mai 17, 2011 6:11 pm

Re: Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

#4 Beitragvon Dominik335i » So Jun 07, 2020 8:31 pm

Hi.

Sorry, ich hab mich vermutlich bisschen missverständlich ausgedrückt: Wir bauen von einer originalen MS1 V3.0 auf meine ehemalige SixFour von Christian um. Also da gibt's nichts zu löten.

Morgen wird mein Kollege mal den Fidle Ausgang versuchen, aber ich vermute eher was Grundsätzliches.

Sollte der LED-Test denn grundsätzlich funktionieren, wenn alles i.O. ist?

Gruß
Dominik
Caterham R400 Superlight (Rover 1,8l K Series NA)
232 PS @ 8.500 rpm vs. 490 kg
EFIgnition + Micro Lambda (vollsequentiell & COPs)

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2325
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

#5 Beitragvon Alfagta » So Jun 07, 2020 8:40 pm

Ah okay verstehe.
Ja ich weiß jetzt auch nicht was intern hinter IAC1 verborgen ist bei der SixFour, das sollte der Christian beantworten...

Aber grundsätzlich sollte es mit der Led funtionieren, gibt ja nur 2 Varianten, Anode an IAC1 und Kathode an Gnd bzw Kathode an IAC1 und Anode an 5V/12V...

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

durmel
Beiträge: 219
Registriert: Mo Aug 15, 2005 12:34 am
Kontaktdaten:

Re: Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

#6 Beitragvon durmel » So Jun 07, 2020 9:46 pm

Hi

Da kommt. Nur ein Masse Signal raus !
Ich habe da ein Sigalwandler gebastelt, mit einer Relaisspule.
Das funktioniert 1A

Benutzeravatar
Dominik335i
Beiträge: 1004
Registriert: Di Mai 17, 2011 6:11 pm

Re: Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

#7 Beitragvon Dominik335i » So Jun 07, 2020 10:16 pm

durmel hat geschrieben:Hi

Da kommt. Nur ein Masse Signal raus !
Ich habe da ein Sigalwandler gebastelt, mit einer Relaisspule.
Das funktioniert 1A


Wie sieht die Schaltung denn genau aus?
Caterham R400 Superlight (Rover 1,8l K Series NA)
232 PS @ 8.500 rpm vs. 490 kg
EFIgnition + Micro Lambda (vollsequentiell & COPs)

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2325
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

#8 Beitragvon Alfagta » So Jun 07, 2020 11:52 pm

Einfach mit diesem Masse Signal ein Relais ansteuern.
Kleiner Tipp öffne das Relais und schneide den Kontakt raus, dann klackert das nicht ständig.

Dzm Signal ist dann paralell an das Gnd signal der MS angeachlossen. Wenn das Relais abfällt wird durch die Induktionsspannung ein Impuls an den DZM gesendet, das geht bei DZM die original von der Zündspule abgreifen.

@Durmel, hast du den auch eine Sixfour?
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

durmel
Beiträge: 219
Registriert: Mo Aug 15, 2005 12:34 am
Kontaktdaten:

Re: Umbau von MS1 auf MS2 --> Drehzahlmesser funktioniert nicht

#9 Beitragvon durmel » Mo Jun 08, 2020 5:50 am

Screenshot_20200608-072048.png
(229.82 KiB) Noch nie heruntergeladen
Ich habe eine FourSix.

Ich habe noch ein 1kWiderstand zwischen 12V und eingang gehängt! Weiß nicht ob man das so macht, aber bei mir Funktioniert es 100%.


Zurück zu „Generelle Informationen / Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 22 Gäste