www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Zündung aus, Motor läuft weiter

Nachricht
Autor
Markful
Beiträge: 16
Registriert: Mi Dez 11, 2019 10:39 pm

Re: Zündung aus, Motor läuft weiter

#16 Beitragvon Markful » Sa Apr 04, 2020 7:09 pm

Fällt wieder auf 0 ab.

Benutzeravatar
el-hardo
Beiträge: 735
Registriert: Fr Dez 09, 2005 7:07 pm
Kontaktdaten:

Re: Zündung aus, Motor läuft weiter

#17 Beitragvon el-hardo » So Apr 05, 2020 12:18 am

Ich hatte damals bei der MS2 das Symptom, dass immer der Motor weiter lief wenn der Kühlerlüfter an war. Konnte ich mir auch nicht erklären.
Ok. Das hilft dir nicht weiter...aber dachte es vielleicht eine lustige Anekdote.

Seit der MS3 ist das Problem übrigens weg.
MS3 Pro Evo FW 1.5.1
Saab B234r GT3071R

Markful
Beiträge: 16
Registriert: Mi Dez 11, 2019 10:39 pm

Re: Zündung aus, Motor läuft weiter

#18 Beitragvon Markful » So Apr 05, 2020 12:43 am

Habe anstatt des Viscolüfter, einen "Spal"-Elektrolüfter.

Benutzeravatar
c-coupedriver
Beiträge: 404
Alter: 49
Registriert: Sa Nov 01, 2008 4:04 pm
Wohnort: Tröstau 95709
Kontaktdaten:

Re: Zündung aus, Motor läuft weiter

#19 Beitragvon c-coupedriver » Mo Dez 21, 2020 6:38 pm

Hallo,

wir haben hier nen alten Oppel mit ner KMS, der geht auch nicht aus. Erst wenn wir auf die Bremse latschen fällt das Hauptrelais ab.
Oder wenn ich die Lichtmaschine an der Kontrollleuchte abstecke. Vorher messe ich da wenn wir die Zündung ausschalten 6V
und das reicht scheinbar damit das Hauptrelais hält.

Gruß
Andreas
Wenn man schon eine Zeitmaschine in einen Wagen einbaut, dann bitteschön mit Stil. (Doc Brown)
Suche E50 Felgensterne LK4x100
u. Diff-Sperre


http://www.c-coupedriver.de

Bild
by c-coupedriver, on Flickr

_Tom_
Beiträge: 304
Registriert: Mo Aug 27, 2007 1:09 am

Re: Zündung aus, Motor läuft weiter

#20 Beitragvon _Tom_ » Mo Dez 21, 2020 11:20 pm

Moin,
ist der Fehler schon behoben ?
Das ist gefährlich. Wenn ein Motor oder eine Maschine sich nicht sicher stoppen lassen wir mir ganz komisch.
Man sollte bei den fertig Steuergeräten genau ermitteln welchens Kabel /Pin die MS mit Spannung versorgt. weil nur wenn die MS nicht mehr mit Energie versorgt wird stirbt der Motor auch sicher ab.
Dazu kappt man direkt die Haupteinspeisungen für Benzinpumpe, Einspritzventile und Zündung. Hat auch was damit zu tun wenn man mal einen Unfall hat und die Kabel im Motorraum beschädigt sind.
Es kommt vor... das die Erregerleitung der Lichtmaschine an Zündungsplus geklemmt wird. Gründe gibt es dafür verschiedene. (Motorsport/ schlechte Frickler/anderer Tacho und und und ) Habe sowas zumindest schon in ein Paar Fahrzeugen so gesehen .
:!: Ist der Motor aus, kommt von der Lima keine Spannung bzw wird die Erregerleitung nicht mit Spannnung versorgt.
Startet man den Motor, wird die Lima erregt und liefert auf der dicken B+ Klemme Energie für die Batterie. Zeitgleich kann nun auch Strom aus der Erregerleitung der Lima zurück in das Zündungskabel der Klemme 15 fließen. :!:
Schaltet man die Zündung aus, bleibt Klemmme 15 aber unter Spannung :shock: weil die Lima mit dem laufenden Motor selbst Energie in Klemme 15 "Zündung" reinschaufelt und Relais und MS gerade noch so am "leben hält" Dann bekommt man den Motor nicht aus. :!:
Teste das bitte schnellstmöglich in dem du das Erregerkabel an der Lima abstöpselst und dannach den Motor startest, lässt er sich dann normal ausschalten, hast Du die Fehlerursache. :!:
Dann muss entweder eine Sperrdiode in die Erregerleitung der Lima oder man muss schauen was mit der Kontrolleuchte im Cockpit für die Lima los ist. in seltenen fällen kann es auch die Lima selbst sein, die unberechtigter weise dort Energie zurück fließen lässt. Das ist aber je nach Fahrzeug und Land anders gelöst.
Wenn das nicht funktioniert. Woher kommst Du?
Gruß
A3 1.8t Allrad mitten im Umbau.

greendonik
Beiträge: 4
Registriert: Mo Dez 28, 2020 1:37 pm

Re: Zündung aus, Motor läuft weiter

#21 Beitragvon greendonik » Mi Dez 30, 2020 1:21 am

Habe das selbe Problem gehabt. Dir fehlt eine Diode in der Leitung zur ladekonteollleuchte zur Lichtmaschine/Erregerwicklung.


Zurück zu „Generelle Informationen / Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste