www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Speeduino

Nachricht
Autor
_Tom_
Beiträge: 244
Registriert: Mo Aug 27, 2007 1:09 am

Speeduino

#1 Beitragvon _Tom_ » Mo Nov 20, 2017 9:00 pm

Moin,
Kennt das jemand? Gibt es dazu Infos?
https://speeduino.com
Ist das legal? Da dürfte ja keine MS Software drauf sein oder?
Gruß _Tom_
Polo 16V Allrad: MS 2 extra, Wasted Spark, LC-1, Einzeldrossel, Alpha N, launch

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2134
Alter: 98
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: Speeduino

#2 Beitragvon Alfagta » Di Nov 21, 2017 7:08 am

Kenn ich.
Infos in deren Forum.
Ist legal. Ms compilierung nicht möglich da völlig anderer prozessor.
Mit Phil Tobin (TS) ist die benutzung von TS abgesprochen

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III -- alway latest FW
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II --always latest FW
Tunerstudio V3.0.18 Registered
MLog View V4.1.12 Registered
MLog View HD V4.1.12 Registered

tooly
Beiträge: 994
Registriert: Do Aug 23, 2007 11:09 am
Wohnort: Hamburg

Re: Speeduino

#3 Beitragvon tooly » Di Nov 21, 2017 12:00 pm

hatte ich mal ein adapterboard für eine motronic 2.8 gemacht.

https://speeduino.com/forum/viewtopic.php?f=16&t=283

lief eigentlich ganz gut.
der code wird auch stetig weiter entwickelt.

tooly
Beiträge: 994
Registriert: Do Aug 23, 2007 11:09 am
Wohnort: Hamburg

Re: Speeduino

#4 Beitragvon tooly » Di Nov 21, 2017 12:10 pm

auch interessant ist russefi.
läuft auch mit tunerstudio.
wurde auch ein board mit cj125 ic entwickelt.
wobei der code noch nicht ganz fertig ist.
vielleicht hat ja jemand lust zu helfen :wink:

https://rusefi.com/forum/viewtopic.php?f=4&t=1215

Benutzeravatar
Dominik335i
Beiträge: 912
Registriert: Di Mai 17, 2011 6:11 pm

Re: Speeduino

#5 Beitragvon Dominik335i » Di Nov 21, 2017 9:06 pm

Echt super interessant diese ganzen Projekte. Eines im High-End Bereich (als Pendant zur MS3) wäre cool. Aber vermutlich dürfte die Zielgruppe nicht zum Selbst-Frickel-Sparbrot-Gedanken passen... :cry:
Caterham R400 Superlight powered by Rover 1,8l K Series NA
"SixFour" MS2 vollsequentiell
232 PS vs. 490 kg --> "Simplify, then add lightness” (Colin Chapman)

OezyB
Beiträge: 550
Registriert: Di Nov 16, 2010 5:13 pm

Re: Speeduino

#6 Beitragvon OezyB » Mi Nov 22, 2017 6:55 pm

Dominik335i hat geschrieben:Echt super interessant diese ganzen Projekte. Eines im High-End Bereich (als Pendant zur MS3) wäre cool. Aber vermutlich dürfte die Zielgruppe nicht zum Selbst-Frickel-Sparbrot-Gedanken passen... :cry:


ein MS3 Klon gibt es leider nicht, aber die originale MS3Pro kann ja eigentlich alles was man braucht und man sollte den Entwicklern natürlich auch was gutes tun, indem man eventuell doch mal original kauft :)

Wenn man halt auf günstig unterwegs ist, ist die MS2 ob klon oder nicht eine sehr gute Wahl, aber wenn man etwas wert darauf liegt, den Motor zu schützen und sauber abzustimmen sollte man meiner Meinung nach auf ne MS3Pro zugreifen :D

Gruß
Özy
Zuletzt geändert von OezyB am Fr Nov 24, 2017 11:43 am, insgesamt 1-mal geändert.
(OO==[][]==OO)
e30 335i m30 turbo
Holset HX55, ENEM 300° M7 Nockenwelle, Sequenziell,
MS3x | launch control | boost control | Traction Control | CAN EGT

Acki
Beiträge: 2653
Alter: 35
Registriert: Mo Feb 11, 2008 8:28 pm
Wohnort: Hessen/Lausitz

Re: Speeduino

#7 Beitragvon Acki » Do Nov 23, 2017 8:34 am

Das klingt super!
Zuletzt geändert von Acki am Fr Nov 24, 2017 2:27 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Fiat Uno Racing, K16, UMC1, Gslender 3.2.1, LC-1, 355cc, Bluetooth

azmartin
Beiträge: 218
Alter: 39
Registriert: Mi Sep 17, 2014 11:50 am
Wohnort: 64342 Seeheim-Jugenheim

Re: Speeduino

#8 Beitragvon azmartin » Do Nov 23, 2017 9:59 am

An Alternativen wie Speeduino und was es sonst noch so an Entwicklungen gibt bin ich auch immer interessiert!
Zuletzt geändert von azmartin am Fr Nov 24, 2017 12:15 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Erprobungsfahrzeug: Polo 86c Coupe 1.3 8V ITB
Wiechmann Rennsport - wire.racing
Vertrieb, Beratung, Abstimmung von und mit MS2 / MS3 Steuergeräten

Benutzeravatar
Dominik335i
Beiträge: 912
Registriert: Di Mai 17, 2011 6:11 pm

Re: Speeduino

#9 Beitragvon Dominik335i » Do Nov 23, 2017 10:54 am

Das klingt super. Allerdings sind die zusätzlichen Features der MS3 bei einem Sauger ohne Phasenversteller eher Perlen vor die Säue. Bis auf wenige Ausnahmen nur Spielereien bzw. nice to have. Zeitabhängige Anfettung würde mich einzig wirklich reizen.

Ich werde im Winter auf den MS2 Klon von Christian umbauen. Das scheint für mich die perfekte MS2 zu sein... :P
Zuletzt geändert von Dominik335i am Fr Nov 24, 2017 5:54 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Caterham R400 Superlight powered by Rover 1,8l K Series NA
"SixFour" MS2 vollsequentiell
232 PS vs. 490 kg --> "Simplify, then add lightness” (Colin Chapman)

Acki
Beiträge: 2653
Alter: 35
Registriert: Mo Feb 11, 2008 8:28 pm
Wohnort: Hessen/Lausitz

Re: Speeduino

#10 Beitragvon Acki » Do Nov 23, 2017 9:57 pm

Will es ja auch beim V8 ohne alles nutzen. Finde halt den Fuel Trim, voll sequentiell sowie Klopfregelung gut.
Fiat Uno Racing, K16, UMC1, Gslender 3.2.1, LC-1, 355cc, Bluetooth

_Tom_
Beiträge: 244
Registriert: Mo Aug 27, 2007 1:09 am

Re: Speeduino

#11 Beitragvon _Tom_ » Do Nov 23, 2017 11:01 pm

ja ...die MS3 hat mich auf die Spur vom Speeduino gebracht. Ich finde das Projekt klasse. Ist für mein Vorhaben aber zu klein.
Im Moment weiß ich nicht so recht was ich machen soll. :?: :!: :?:
Für meinen nächsten Renner brauche ich zwingend die Antilag Funktion (Rallyecross Motor) . Da ist nach vielen MS2 Projekten schluss. :roll:
Nun könnte mir eine MS 3 kaufen und gut ist. Aber selbst die MS3 Selberfrickelvariante ist teuerer als z.B. eine Ecumaster Classic. Ganz zu schweigen von der Möglichkeit endlich VAG Drosselklappen mit Motor ansteuern zu können. Die Software der Ecumaster ist auch gut. Lambda ist Onboard! Alles fertig aufgebaut und Wasserdicht. :shock:
Das geht in Richtung einer MS Ultimate. Allerdings habe ich die Strategie der Ultimate nicht verstanden oder etwas übersehen. :?: Wie auch immer.
Es muss ja nicht nur billig billig sein, aber wenn ich für das gleiche Geld bei anderen Herstellern deutlich mehr bekomme sollte man überlegen.
Vielleicht haut der Kastner ja noch was raus. Wenn ich die Version 1.4 richtig verstehe soll die ja zukünfig noch mehr können. Was auch immer das heißen mag.
Gruß _Tom_
Polo 16V Allrad: MS 2 extra, Wasted Spark, LC-1, Einzeldrossel, Alpha N, launch

Acki
Beiträge: 2653
Alter: 35
Registriert: Mo Feb 11, 2008 8:28 pm
Wohnort: Hessen/Lausitz

Re: Speeduino

#12 Beitragvon Acki » Fr Nov 24, 2017 8:44 am

Kommt halt darauf an wieviele Zylinder du voll sequentiell ansteuern möchtest. Ab 8 Zylinder ist die Auswahl begrenzt.
Fiat Uno Racing, K16, UMC1, Gslender 3.2.1, LC-1, 355cc, Bluetooth

_Tom_
Beiträge: 244
Registriert: Mo Aug 27, 2007 1:09 am

Re: Speeduino

#13 Beitragvon _Tom_ » Fr Nov 24, 2017 10:26 pm

Ab 8 wird es sicherlich eng. Anders betrachtet, wer braucht/ hat schon mehr wie 8 Zylinder? Mir fällt kaum was ein... So ein 7er BMW vielleicht oder ein Blockheizkraftwerk... :?:
Hatte ein Audi V8 im Sommer zurechtgefrickelt. Das ging erstaunlich gut mit ner MS2 als semi/wasted.
Der jetzige Turbo wird nur ein 4Zylinder. War letzte Woche los einen Motor kaufen. Nu steht er in der Werkstatt und ich muss feststellen, die meisten Anbauteile sind für die Tonne. :roll:
Ist die Ultimate eine voll ausgebaute MS3? Oder ist das eine neue Entwicklung mit einem anderen Mikrocontroller?
Polo 16V Allrad: MS 2 extra, Wasted Spark, LC-1, Einzeldrossel, Alpha N, launch

Acki
Beiträge: 2653
Alter: 35
Registriert: Mo Feb 11, 2008 8:28 pm
Wohnort: Hessen/Lausitz

Re: Speeduino

#14 Beitragvon Acki » Fr Nov 24, 2017 10:33 pm

Naja ich meinte eher bis 6 Zylinder hat man echt freie Auswahl. Mit 8 wird es dünn.
Will halt voll sequentiell fahren wenn ich ehrlich bin. Klopfregelung, Lambda und EGT jeweils Dual - hab ich Bock drauf.
Nur auf diese Bastelei hab ich keinen Nerv.
Aber kann mich zwischen VEMS und MS3 nicht entscheiden, aktuell tendiere ich mehr zur MS3.
Fiat Uno Racing, K16, UMC1, Gslender 3.2.1, LC-1, 355cc, Bluetooth

_Tom_
Beiträge: 244
Registriert: Mo Aug 27, 2007 1:09 am

Re: Speeduino

#15 Beitragvon _Tom_ » Fr Nov 24, 2017 11:16 pm

Die Vems gibt es noch? Ich dachte immer da ist nichts mehr los. Fix auf die Seite geschaut... da habe ich mich wohl geirrt. :!:
Ein bisschen basteln stört mich nicht. Ganze Steuergeräte zusammenbauen muss ich aber nicht unbedingt. Das gab zu viel ärger in letzter Zeit, egal was man in die Finger bekommt.
auch die deutschen Derivate haben ja so ihre Probleme bis sie denn mal laufen.
Du fährst das auf der Straße? Täglich oder als Spaßfahrzeug?
Muss nebenbei auf der Vems Seite stöbern. :D
Polo 16V Allrad: MS 2 extra, Wasted Spark, LC-1, Einzeldrossel, Alpha N, launch


Zurück zu „Generelle Informationen / Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste