www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

MS Driod vs. MS2pnp

Nachricht
Autor
project 5
Beiträge: 3
Registriert: Mo Apr 10, 2017 6:42 pm

MS Driod vs. MS2pnp

#1 Beitragvon project 5 » Mo Apr 10, 2017 6:56 pm

Hallo ins Forum,

bin ganz neu und habe folgendes Problem. Ich habe mir die MSDriod zur Anzeige meiner Daten auf dem Smartphone runtergeladen. Verbunden mittels USB. Der Motor lief schön im Leerlauf als ich die Kabel verbunden habe und auf Connect ECU gedrückt habe. In dem Moment schaltete sich mein Motor ab, d.h. es fühlte sich an als ob ein Zylinder nach dem anderen keinen Sprit mehr bekommt. Nun springt der Motor nicht mehr an. Motor dreht durch und Benzin wird gepumt. Da ich keine Ahnung habe und nur ne Anzeige mir einbauen wollte meine Frage ... War das Zufall oder habe ich durch das anstecken und die Verbidung zur ECU was kaputt gemacht am Steuergerät ?

Bin für Hinweise dankbar.

Viele Grüße

Marco

Benutzeravatar
Andy601
Beiträge: 148
Registriert: Mo Nov 25, 2013 6:19 pm
Wohnort: bei DD
Kontaktdaten:

Re: MS Driod vs. MS2pnp

#2 Beitragvon Andy601 » Mo Apr 10, 2017 8:36 pm

Du hast sicher UpdateECU gedrückt und eine falsche Programmierung oder eine leere auf die MS geschoben. Spiele mit dem Rechner, einfach deine originale Programmierung wieder auf.
AH-Motorsport.de

Kadett GSi 16V UMC1 E85 Motor Serie 172PS/232Nm

MK
Beiträge: 550
Registriert: Sa Mär 10, 2007 6:44 pm
Wohnort: Wolfenbüttel
Kontaktdaten:

Re: MS Driod vs. MS2pnp

#3 Beitragvon MK » Mo Apr 10, 2017 8:56 pm

Ich hatte mit MSDroid auch schon den Fall, dass es das MSQ zerschossen hat.
Also ECU auslesen, ein paar Kennfeldpunkte ändern und dann aufspielen. Hat im Normalfall funktioniert, aber wie gesagt nicht immer. Konnte gerade noch so heim kriechen.
Danach habe ich es nur noch sehr sporadisch für Unterwegs-Einstellung genutzt, sondern eher zum Anzeigen und Loggen.
Ciao
Martin
----------------
RD350YPVS, Microsquirt, AlphaN

project 5
Beiträge: 3
Registriert: Mo Apr 10, 2017 6:42 pm

Re: MS Driod vs. MS2pnp

#4 Beitragvon project 5 » Di Apr 11, 2017 4:34 am

Hallo zusammen.

Herzlichen Dank. Ich werde das versuchen und vom Ergebnis berichten.

VG

project 5
Beiträge: 3
Registriert: Mo Apr 10, 2017 6:42 pm

Re: MS Driod vs. MS2pnp

#5 Beitragvon project 5 » Mi Apr 19, 2017 7:46 pm

Hallo zusammen.

Es war tatsächlich durch ms droid verursacht. Jan von sps konnte den ursprünglichen Zustand wieder herstellen. Kann also jedem nur empfehlen das Programm nicht runter zu laden, wenn man sich nur die Daten ansehen möchte. Das Risiko sich zu vertun ist sehr groß.

Würde trotzdem ungern auf eine Anzeige über Handy verzichten. Wie sind die Erfahrungen mit der Kauf app für 10.99 shadow dash von ms ?

Vg

MK
Beiträge: 550
Registriert: Sa Mär 10, 2007 6:44 pm
Wohnort: Wolfenbüttel
Kontaktdaten:

Re: MS Driod vs. MS2pnp

#6 Beitragvon MK » Do Apr 20, 2017 11:42 am

Hab ich auch.
Kann man nutzen, allerdings ist der Upload von logs via Server etwas nervig.

MsDroid loggt direkt im passenden Format und das kannst Du per Drag&Drop vom Handy auf den Rechner schieben.
Die letzten Logs habe ich eher damit gemacht.
Ciao
Martin
----------------
RD350YPVS, Microsquirt, AlphaN

Benutzeravatar
squenz
Beiträge: 157
Registriert: Sa Dez 20, 2014 11:11 pm
Wohnort: München

Re: MS Driod vs. MS2pnp

#7 Beitragvon squenz » Do Apr 20, 2017 9:51 pm

Bei mir hängt das Smartphone mit MS Droid im Alltag im Auto und ich hatte nie irgendwelche Schwierigkeiten damit. Wenn man zwischendurch den Laptop an der MS hat und Veränderungen vornimmt bringt MS Droid ne Meldung wenn es verbunden wird. Ich tippe dann einfach "Update Projekt" (damit ist das Projekt im MS Droid gemeint) und mache zur Sicherheit nen Powercycle also Zündung AUS / AN und auch die App starte ich neu. Als das E85 noch verfügbar war hab ich auch regelmäßig mit dem Smartphone das Flexfuel bedient und war richtig glücklich nicht den Laptop rumschleppen zu müssen. Ich bin überzeugt von MS Droid.

Viele Grüße

Markus
Toyota Starlet Daily - Microsquirt V3 mit MS2-Extra V3.4.2
Mazda RX-7 Turbo - Microtech LT-8s


Zurück zu „Generelle Informationen / Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron