www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

E85 Substitut = Aral 102 Ultimate + Oktanbooster?

Nachricht
Autor
nakedpants
Beiträge: 2
Registriert: Do Aug 04, 2016 4:18 pm

E85 Substitut = Aral 102 Ultimate + Oktanbooster?

#1 Beitragvon nakedpants » Do Aug 04, 2016 4:20 pm

Hallo,

mein Motor (~500 Sauger PS) wurde auf E85 abgestimmt. Die Suppe bekommt man aber in Deutschland kaum noch.

Kann ich nicht einfach Aral Ultimate 102 Tanken und dann noch einen Oktanbooster beigeben damit ich auf die 107 Oktan vom E85 komme?

Funktioniert das ganze ohne das der Motor schaden nimmt?

Wäre das also eine langfristige Alternative?

Ansonsten könnte man ja auch noch dieses 100% Kamin Bioethanol verwenden wie ich gelesen habe und dann selbst die 15% Sprit hinzufügen.

Der günstigste Preis den ich für Bioethanol gefunden habe liegt bei ca. 1,50 EUR für ein 60l Gebinde.

Mehr als 60l-80l brauche ist sowieso nie, daher möchte ich auch keine größeren Gebinde kaufen.

Der 102 Oktan Sprit von Aral kostet zur Zeit 1,32 EUR je Liter und der Oktanbooster von C5 0,16 EUR/Liter (15l Oktanbooster reichen für 90l Benzin).

Also liege ich dann mit 1,48 EUR/l, leicht unter dem Preis für das Kamin-Ethanol.

Das Kamin-Ethanol muss ich mir aber immer erst schicken lassen und kann es auch nicht vor Ort mal schnell besorgen.

Also tendiere ich daher eher zum Aral 102 + Oktanbooster. Was haltet Ihr von der Idee?

Benutzeravatar
ChristianK
Beiträge: 2278
Alter: 95
Registriert: So Jun 29, 2014 8:53 pm

Re: E85 Substitut = Aral 102 Ultimate + Oktanbooster?

#2 Beitragvon ChristianK » Do Aug 04, 2016 6:51 pm

Garnix!
Außerdem braucht man mit Ethanol 30% mehr Sprit. Wenn Du da jetzt 102 reinkippst, wird der einfach viel zu fett laufen und dann hast Du vielleicht noch 400PS. Aber wahrscheinlich läuft der dann schon so fett, dass Du den booster weglassen kannst und er trotzdem nicht klopft.

Welches Steuergerät fährst Du? Wieso nicht einfach neu abstimmen???

Benutzeravatar
Andy601
Beiträge: 170
Registriert: Mo Nov 25, 2013 6:19 pm
Wohnort: bei DD
Kontaktdaten:

Re: E85 Substitut = Aral 102 Ultimate + Oktanbooster?

#3 Beitragvon Andy601 » Do Aug 04, 2016 7:08 pm

er hat auch im Dragracing-Forum als Neuer den selben Text geschrieben. Ich glaube er hat nicht mal einen Einspritzer, sicher nur einen Ami.
AH-Motorsport.de

Kadett GSi 16V Turbo, UMC1, E85, Motor Stock C20XE, 308PS/438Nm


Zurück zu „Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste