www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Die Suche ergab 65 Treffer

von dreizwei
Di Sep 10, 2019 8:43 am
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Hallo zusammen, so, mein Projekt fährt und es gehört sich so, dass man dann auch mal kurz eine Rückmeldung bei den Leuten gibt, die einem geholfen haben. Zu meiner Schande, ich habe es nicht alleine versucht, ich hatte Schützenhilfe. :D Der David stand mit Rat und Tat zur Seite und wir haben das Pro...
von dreizwei
Do Jun 27, 2019 9:14 pm
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Hi Dominik,

danke für die Info. Dann werde ich es zu Fuß machen.

Naja, klar ist es etwas sinnfrei mit der AT im Stand, aber ich kann dann halt mal ein wenig üben.

Gruß Timo
von dreizwei
Do Jun 27, 2019 9:59 am
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

So, er läuft ja. Hat einen guten Leerlauf und nimmt auch schön das Gas an. Jetzt habe ich ja erst mal alles ausgeschaltet (Map, EGO,...) um das Fahrzeug ohne die Helferlein einzustellen. Da ich im Leerlauf ein AFR von 11,8 habe, tränen mir immer die Augen so :shock: Kann ich auch im Stand mit Autotu...
von dreizwei
Mi Jun 19, 2019 7:37 pm
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Gerne halte ich euch auf dem Laufenden. Wenns jemand interessiert :D

Mehr als auf dem Laufenden halten kann ich ja auch nicht, wenn ich jemand helfe, das gibt Bruch :mrgreen: (noch)
von dreizwei
Mo Jun 17, 2019 12:17 pm
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Nee, ich meinte mein Triggerrad war nicht wie gewünscht bei 50° sondern nur bei 48°. Haben wir dann in der SW die 2 ° korrigiert.

Jetzt werde ich noch die Kabel anständig verlegen und noch ein paar Kinderkrankheiten beseitigen und dann geht es zur großen TÜV hürde.
von dreizwei
So Jun 16, 2019 10:09 pm
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Hatte dann heute mal Unterstützung von einem Fachkundigen :D Auto läuft!!!!!!!!!!!!!!!! Und wenn man es kann, nach 10 Minuten im Leerlauf wie ein Uhrwerk. Der "TÜV-Auspuff" noch etwas undicht, aber da arbeite ich noch was dran. Mein Triggerrad hat ein offset von 2 Grad und er geht auch nac...
von dreizwei
Fr Jun 14, 2019 8:45 am
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Ok. Behalte ich im Auge. Werde ich dann mal machen. Doch wenn ich richtig Informiert bin, sollte er doch damit kein Startproblem haben. Mir wurde gesagt, dass er sowieso Semi startet und wenn die Signale stimmen würden, dann auf Vollseq unstellen würde. Stimmt das nicht, kann mein Startproblem am Ve...
von dreizwei
Do Jun 13, 2019 1:18 pm
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

hi Dominik, danke für die aufbauenden Worte, aber starten will er trotzdem nicht. Habe aber dein Tipp geprüft, ist kurz vor dem Signal. Habe erstmal einige Sachen abgestellt (AFR,Baro,) alles was mich stören könnte. Habe auch einen netten Kontakt über FB bekommen der mir Tipps gibt, aber irgendwie k...
von dreizwei
Do Jun 13, 2019 9:44 am
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Habe jetzt mal die Düsenausgänge getestet, die Zündkerzen einzeln (zu viert) funken lassen und nach dem Pullup die Cam und Crank Signale getestet. Kraftstoffpumpe habe ich auch eine halbe Stunde laufen lassen.

Denke, dass ich jetzt mal mit Angst den Zündschlüssel drehen sollte.

:D
comp.png
(146.82 KiB) Noch nie heruntergeladen
von dreizwei
Mi Jun 12, 2019 12:59 pm
Forum: Sensoren / Aktoren
Thema: Hallgeber pullup
Antworten: 3
Zugriffe: 773

Re: Hallgeber pullup

War keiner drinn, habe jetzt einen am Stecker/Verteiler eingelötet und siehe da, das Signal ist beim loggen da.

Vielen Dank für die Info
von dreizwei
Mi Jun 05, 2019 9:34 am
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

UI, war jetzt erstmals mit dem Laptop am Auto. Da kapiert man manche Sachen viel einfacher als immer nur in der Theorie. TPS lässt sich nicht calibrieren. Sowohl Standgas wie Vollgas immer selber Wert. Da muss ich nochmal prüfen. Hatte 1=Masse 2= 5V 3= Signal. (Bosch 0280122014) Wo er jetzt noch mec...
von dreizwei
Mi Mai 29, 2019 9:35 am
Forum: Sensoren / Aktoren
Thema: Hallgeber pullup
Antworten: 3
Zugriffe: 773

Re: Hallgeber pullup

Hi Biff

danke für die Info. Werde ich dann mal messen.

Gruß Timo
von dreizwei
Mi Mai 29, 2019 8:29 am
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Da war ich noch früher unterwegs.
Leerlaufdüse,Hauptdüse, Mischrohr, Luftkorrekturdüse, Pumpendüse, Venturi, Einlauftrichter.

Genutz hat es ihm aber nix :lol:
von dreizwei
Mo Mai 27, 2019 7:56 pm
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Jep, da bin ich ganz bei euch. Ich tu mich schwer mit den ganzen Begriffen in englisch. Habe anfangs das ganze Manual versucht zu verstehen. Trocken durchgelesen ohne am Laptop oder gar am Auto zu sein. Da hab ich das Gefühl, ich bin vollkommen blöde. Da bleibt nur die Hälfte hängen. (vielleicht bin...
von dreizwei
Sa Mai 25, 2019 9:15 am
Forum: Generelle Informationen / Fragen
Thema: Vorstellung und Grundsatzfrage
Antworten: 77
Zugriffe: 8372

Re: Vorstellung und Grundsatzfrage

Klar, ist noch viel Arbeit. Vor allem, wenn man noch nicht so genau weiß, wie es richtig geht. Aber ich denke, dass auch die Anderen (KMS/Trijekt,...) auch nicht viel leichter sind. Ein bekannter von mir, war auf einem Workshop und hat mir berichtet, dass dieses System total einfach sein soll und er...

Zur erweiterten Suche